Chritmas 10

Termine

Museumspädagogische Programme

Unsere museumspädagogischen Programme wenden sich an Schülerinnen und Schüler aller Schulklassen von Regel- und Förderschulen. Durch altersspezifische und dem jeweiligen Kenntnisstand angepasste Führungen werden den Besucherinnen und Besuchern aller Altersgruppen wichtige Themen der Lebens- udn Arbeitswelt des Mittelalters nahegebracht und mit unseren heutigen Lebensbedingungen verglichen. Spezielle Programme machen es zudem möglich, in originaler Umgebung - sei es im slawischen Langhaus, in der Turmhügelburg oder in der hochmittelalterlichen Herberge - durch eigenes Handeln Problemlösungen für damalige und heutige Anforderungen zu finden.

 

Bei den Halbtagesprogrammen in der besonderen Umgebung des Geschichtsparks werden ständig Lernprozesse in Gang gesetzt. Ziel soll es sein, durch gezielte Reflexion Erfahrungen, die die Gruppe oder der/die Einzelne während der Aktionen macht in den Alltag zu transferieren. Werte wie Respekt, Achtung, Vertrauen udn Ehrlichkeit sind in den Kursen allgegenwärtig und werden durch Spiele und Aktionen erlebte Wirklichkeit. Unsere Programme laden ein, eigene Grenzen kennen zu lernen und zu überwinden und im Team neue Erfahrungen zu machen.

 




footertrenner2

 

  Infos und Service  
 

Öffnungszeiten
Eintrittspreise

Führungen
Gutschein
Museumsshop
Mitglied werden
Anfahrt & Kontakt

Gefördert von der EU

Gefördert von der Europäischen Union Ziel 3/INTERREG IV A

 





Videos
Imagefilme
  Shop
Online einkaufen
Urlaub
in der Region
 

Newsletter
bestellen

  Facebook
Folgen Sie uns
                 

Öfnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr